Aktuelle News aus
der Welt der
Hotelrenovierungen.

Zwei neue Mitarbeiter verstärken HotelPlan-Team

Mit gleich zwei neuen Mitarbeitern erweitert Tenbrink HotelPlan die eigene Leistungsfähigkeit: Michael Groß-Heynk übernimmt Verantwortung als Bauleiter und Nele Resing unterstützt den Bereich Innenarchitektur als Assistentin.

Mit gleich zwei neuen Mitarbeitern erweitert Tenbrink HotelPlan die eigene Leistungsfähigkeit: Michael Groß-Heynk übernimmt Verantwortung als Bauleiter und Nele Resing unterstützt den Bereich Innenarchitektur als Assistentin.

Als Rüstzeug für seine Aufgabe als Bauleiter bringt Michael Groß-Heynk umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen Bereichen mit: Nach seiner handwerklichen Ausbildung übernahm er für die Branchen Hotellerie und Ladenbau wechselnde Aufgaben in Industrie und Handel. Außerdem war Michael Groß-Heynk in der Objektberatung für keramische Boden- und Wandbeläge tätig. Auch der Vertrieb und die Projektentwicklung im Bereich Fliesengroßhandel zählten zu seinen Verantwortungsbereichen. Künftig wird Michael Groß-Heynk bei Tenbrink HotelPlan neben der Bauleitung die Kommunikation zwischen Kunden und den ausführenden Gewerken auf der Baustelle übernehmen. In seiner Freizeit widmet sich der Stadtlohner am liebsten seiner Familie oder geht seinen Hobbys nach: Auf den ersten Plätzen stehen für ihn Walken sowie historische Romane.

Nele Resing konnte bereits in der Vergangenheit berufliche Erfahrungen bei Tenbrink HotelPlan sammeln. Zu Beginn ihres Innenarchitektur-Studiums an der Hochschule Ostwestfalen Lippe absolvierte sie im Oktober 2016 ein Praktikum in der Tischlerei. Das Team und die Arbeit gefielen ihr dabei so gut, dass sie später auch ihr fünfwöchiges Fachpraktikum dort absolvierte. Danach hielt Nele Resing den Kontakt zu Tenbrink HotelPlan aufrecht – und ist jetzt ein fester Teil des Unternehmens: Sie unterstützt das Team einmal in der Woche als Assistentin bei verschiedenen Aufgaben in den Bereichen Planung und Design. Dazu zählen unter anderem die Digitalisierung, Überarbeitung und Optimierung von Plänen sowie die Anfertigung und Korrektur von Stücklisten mit Mengen und Massen. Im nächsten Jahr wird Nele Resing ihre Bachelor-Arbeit schreiben und das Studium im Sommer 2018 abschließen.